Immobilien auf Rügen und Stralsund.

Rügen Urlaub
Bergen auf Rügen
Königsstraße 43
Tel.:03838-257425
Funk:0171-5338008
e-mail
 
Immobilien-drucken
drucken

 

[Hinweis !]
Klicken Sie mit der Maus auf die Spaltennamen im Tabellenkopf, um die Sortierung zu ändern.
* unverbindliche Beispielrechnung mit 20 % Eigenleistungen.
Objektname
merken
[Detail] 1. Daten zum Ort

Thesenvitz ist ein Stadtteil von Bergen auf Rügen im Landkreis Vorpommern-Rügen und liegt etwa fünf Kilometer nordwestlich der Stadt, in Rügens zentralem Grundmoränengebiet nördlich des Duwenbeek, dem einzigen größeren Fließgewässer auf Rügen. Die Bundesstraße 96 und die Bahnstrecke Stralsund–Sassnitz verlaufen östlich von Thesenvitz. 

2. Grundstücksbeschreibung

Das zu verkaufende Grundstück in Thesenvitz ist ca. 649 m² groß und befindet sich an der Dorfstraße. Das Grundstück punktet mit seinem gleichmäßigen Zuschnitt und seiner günstigen Lage.

3. Haupthaus

Das sich auf dem Grundstück befindliche Einfamilienhaus hat ein Außenmaß von ca. 10,00 x 6,50 m und eine Wohnfläche von ca. 95,40 m².
Das Ursprungsbaujahr des Gebäudes ist leider nicht bekannt, ein Umbau erfolgte jedoch im Jahr 1979 und eine fortlaufende Sanierung nach 1990.

Das Erdgeschoss des Hauses hat eine Wohnfläche von ca. 61,60 m² und teilt sich auf in 

. große Veranda, 
- Esszimmer, 
- Küche, 
- Bad, 
- Wohnen mit eingebautem Kamin und 
- einer Terrasse am Haus mit ca. 16 m² Nutzfläche.

Im Dachgeschoss verteilen sich die restlichen ca. 33,80 m² auf

- einen großen Flur und 
- 2 weitere Zimmer.

Seit 1990 wurden Modernisierungsarbeiten an folgenden Bestandteilen durchgeführt:

- Elektrik
- Heizung
- Fenster/Türen
- Dach und 
- sonstiges.

4. baulicher Zustand der Immobilie

Das Haus befindet sich in einem guten, altersgemäßen Zustand.
Lediglich im Flurbereich des Dachgeschosses sind noch Restarbeiten notwendig.

Insgesamt handelt es sich um ein sehr gepflegtes Anwesen.

5. Nebengebäude

Auf dem Verkaufsgrundstück befinden sich weiterhin 3 Nebengebäude mit einer Gesamt-Nutzfläche von ca. 80 m² und nachfolgenden Angaben: 

a) Heizungsraum - massiv
Außenmaß: ca. 3,00 x 4,50 m
Nutzfläche: ca. 15 m²

b) Abstell-/Partyraum - massiv
Außenmaß: ca. 4,50 x 5,00 m und 2,50 x 2,00 m
Nutzfläche: ca. 25 m²

c) Holzgebäude
Außenmaß: ca. 5,50 x 6,00 m
Nutzfläche: ca. 30 m²
Einfamilienhaus mit Nebengelass in Thesenvitz Thesenvitz 179 T€ 649 m² 95.4 m² 80 m² 804
[Detail] 1. Daten zum Ort

Poseritz liegt im Süden des Muttlandes der Insel Rügen direkt am Strelasund. Durch den Ort Poseritz führt die Landesstraße 29 von Garz/Rügen zur Strelasundquerung. 
Das Gemeindegebiet war bis 1326 Teil des Fürstentums Rügen und danach des Herzogtums Pommern. Seit 1818 gehörte die Gemeinde zum Kreis bzw. Landkreis Rügen. 
Poseritz war ein langjähriges Gut der Familien von Zuhm und von Ahnen. Die Marien-Kirche aus Backstein entstand als einschiffiges Langhaus bis 1325, das Kreuzrippengewölbe, der Chor und der Turm bis um 1450. 

2. Grundstücksbeschreibung

Das zu verkaufende Grundstück in Poseritz hat eine Größe von ca. 1.266 m² und befindet sich an der Stralsunder Straße.

3. Haupthaus

Bebaut ist das Grundstück mit einem sehr schönen zweigeschossigen Einfamilienhaus mit Flachdach. Die Außenmaße des Gebäudes betragen ca. 13,25 x 7,99 m bzw. 8,50 m. Das Haus hat eine Wohnfläche von ca. 136 m².

Errichtet wurde das Wohnhaus im Jahr 1972. Ca. 2000 wurden das Dach, die Außenfenster und -türen sowie die Elektrik saniert.

Im Erdgeschoss sind folgende Räume zu finden:

- Wohnzimmer
- Schlafzimmer
- Veranda (massiv)
- Küche
- separates Gäste-WC
- Garage.

Im Dachgeschoss befinden sich weiterhin:

- große Ankleide
- Masterbad
- 3 Zimmer, davon 1 zurzeit als Durchgangszimmer
- Schlafzimmer. 

Die Erdgeschossdecken sind sowohl massiv als auch aus Holz errichtet worden. Zum Dachgeschoss führt eine Vollholztreppe.

Zum Haus gehört eine ca. 2,50 x 4,00 m große Terrasse, die mit Edelholz belegt ist.

Alle Zimmer verfügen über große Fensteröffnungen und sind somit sehr hell.

Das Haus befindet sich in einem sehr guten Zustand. Lediglich ein Außenanstrich sollte perspektivisch erfolgen.

4. Nebengebäude

Desweiteren befinden sich auf dem Grundstück zwei Nebengebäude.

Das größere Nebengebäude hat ein Außenmaß von ca. 9,00 x 8,00 m und eine Nutzfläche von ca. 65 m².

Das kleinere Nebengebäude hingegen hat ein Außenmaß von ca. 5,00 x 11,50 m und eine Nutzfläche von ca. 52 m².

5. Besonderheiten

Das Wohnhaus ist nach entsprechendem Umbau auch als Zweifamilienhaus nutzbar.

Die Heizungsanlage ist in einem guten Zustand. Es ist keine Brennwerttechnik vorhanden.

Die ehemalige Klärgrube ist jetzt ein Regenwassertank. Einfamilienhaus in Poseritz Poseritz 210 T€ 1266 m² 136 m² 118.6 m² 943
[Detail] 1. Daten zum Ort

Libnitz ist ein Ortsteil der Gemeinde Trent auf der Insel Rügen. Das Gut war seit dem 13. Jahrhundert im Besitz der Rügenschen Fürsten und seit 1747 von zwei Geistlichen aus Bergen. Fritz Alfred Meyer-Sarnow (Millionenmeier), erwarb aus ererbten Mitteln nach 1900 das Gut und baute um 1912 das etwas expressionistische zweigeschossige differenzierte Gutshaus (Schloss) Libnitz mit seinem prägenden Turm. Besondere Merkmale des Gutshauses (bzw. Schlosses) Libnitz sind die weitreichenden Stallungen und das nach griechisch-antikem Vorbild erbaute Mausoleum.

2. Grundstücksbeschreibung

Das zu verkaufende Grundstück befindet sich in absoluter Alleinlage in Libnitz. Die Zufahrt erfolgt über einen teilbefestigten Weg von ca. 450 m. Der Breetzer Bodden ist nur ca. 1,5 km entfernt.
Das Grundstück ist ca. 1.552 m² groß und relativ gleichmäßig geschnitten.

3. Haupthaus

Auf dem Verkaufsgrundstück befindet sich ein Wohnhaus mit einem Außenmaß von ca. 14,50 x 8,50 m. Die Wohnfläche des ca. 1911/12 errichteten Gebäudes beträgt ca. 162,60 m².

Am Haus wurde überwiegend 36,5er Mauerwerk verbaut. Ca. 2/3 der Fundamente haben bereits eine Sperrung erhalten. Die Deckenhöhe beträgt ca. max. 2,30 m.

Das Dach besteht aus Asbest ohne Dämmung. Bei dem Fußbodenaufbau handelt es sich um Holz auf Stein, teilweise mit Unterbeton.

Das Erdgeschoss mit ca. 98,60 m² Wohnfläche befinden sich folgende Räume: 

- 4 Zimmer, 
- Vollbad, 
- Küche und
- Abstellraum.

Im Dachgeschoss mit ca. 64,00 m² Wohnfläche sind weiterhin

- bisher 1 Zimmer sowie
- eine Ausbaureserve von ca. 50 % des Dachgeschosses noch vorhanden.

4. Nebengebäude

Mitverkauft werden weiterhin zwei Nebengebäude mit den Abmaßen

- ca. 4,00 x 4,50 m und
- ca. 8,00 x 4,00 m.

Die Gesamt-Nutzfläche der beiden Gebäude beträgt ca. 82 m².

5. baulicher Zustand der Immobilie

Ab 1990 wurden unwesentliche Sanierungsmaßnahmen am Haupthaus durchgeführt. Ca. 1992/93 wurden die Fenster, die Ölheizung sowie teilweise Elektrik erneuert. 
Teilweise weist das Haus Feuchtigkeitsschäden am Anbau bzw. am Eingang auf.

Die beiden Nebengebäude befinden sich in einem sanierungsbedürftigen Zustand.

6. Stand Erschließung

Die Wasserversorgung erfolgt über einen hauseigenen Brunnen, die Abwasserentsorgung über eine - noch nicht vollbiologische - Kläranlage. Elektro ist am öffentlichen Netz angeschlossen.
Ruhe und Natur pur: Einfamilienhaus in Libnitz zu verkaufen! Libnitz 80 T€ 1552 m² 162.6 m² 82 m² 359
[Detail] 1. Daten zum Ort

Die Gemeinde Seebad Altefähr befindet sich am Stralsund gegenüberliegenden Ufer des Strelasundes, der die Insel Rügen vom vorpommerschen Festland trennt.
Die Bundesstraße 96 sowie die Bahnstrecke Stralsund–Sassnitz verlaufen durch die Gemeinde. 
Als ehemaliges Fährdorf und einst einzige Verbindung für Züge zwischen dem vorpommerschen Festland und der Insel Rügen, z. B. für Reisende nach Schweden, kann Altefähr auf eine bereits 775-jährige Geschichte zurück blicken. 

2. Grundstücksbeschreibung

Das zu verkaufende Grundstück in Altefähr ist ca. 792 m² groß und befindet sich ca. 200 m fußläufig vom Hafen Altefähr entfernt in idyllischer, leicht erhöhter Lage gegenüber der Kirche an der Bahnhofstraße. Das Grundstück befindet sich in einem perfekten Pflegezustand.

3. Haupthaus

Bebaut ist das Grundstück mit einem Einfamilienhaus mit einem Außenmaß von ca. 12,50 x 10,00 m. Die Wohnfläche des Gebäudes beträgt ca. 171 m², welche sich auf Erdgeschoss mit ca. 106 m² und Dachgeschoss mit ca. 65 m² aufteilen. Es handelt sich insgesamt um 

1. eigenes Wohnen, 
2. eine große Ferienwohnung und
3. ein Ferienzimmer.

Errichtet wurde das Wohngebäude vermutlich 1934-36 mit Feldsteinfundamenten. Nach 1990 wurde das Haus grundsaniert. Außen besteht kein Sanierungsbedarf, jedoch sollte innen ein großzügiges Raumprogramm durch Umbau entstehen.

Im Haus ist ein hochwertiger Kamin verbaut.

Das Gebäude ist komplett trocken und nicht unterkellert. Die vorhandene Erdgasheizung besitzt noch keine Brennwerttechnik.

Ein Energiepass liegt vor.

Außentüren und Fenster bestehen aus pflegeleichtem PVC.

4. Nebengebäude

Das große Nebengebäude hat ein Außenmaß von ca. 4,20 x 13,00 m und weist eine Nutzfläche von ca. 49 m² zzgl. der Nutzfläche im Spitzboden auf.

Das kleine Nebengebäude, bestehend aus Carport und zwei Nebengelassen, hat eine Nutzfläche von ca. 34 m².
Einfamilienhaus mit Nebengelass in Altefähr Altefähr 288 T€ 792 m² 171 m² 83 m² 1293
[Detail] 1. Daten zum Ort

Putbus ist die jüngste Stadt der Insel Rügen und mit dem Ortsteil Lauterbach das älteste Seebad auf der Insel und in Pommern. Seit 1997 ist die Stadt staatlich anerkannter Erholungsort und bildet für ihre Umgebung ein Grundzentrum.
Von den weiß gestrichenen Häusern der Rügener Fürstenresidenz leitet sich der Name Weiße Stadt her. Putbus wird aber auch Rosenstadt genannt, aufgrund der zahlreichen meist roten Rosenstöcke vor den historischen Gebäuden. Der Name Putbus leitet sich vom slawischen epod boz her und bedeutet hinter dem Holunderbusch.

2. Grundstücksbeschreibung

Das ca. 1.174 m² große zu verkaufende Grundstück befindet sich in dem B-Plan-Gebiet Nr. IX-B-99 Wohnpark "Güstelitzer Straße" in Ortsrandlage von Putbus. Das Grundstück liegt in herrlicher Waldnähe und nur ca. 2 km vom Greifswalder Bodden entfernt.

3. Haus

Auf dem Verkaufsgrundstück befindet sich der Rohbau eines Hausprojektes mit einer Wohn- und Nutzfläche von ca. 290,31 m².
Das Erdgeschoss mit ca. 150,18 m² Wohnfläche sind folgende Räume vorgesehen:

- großer Empfangsbereich/Diele
- Wohn-/Esszimmer
- Gästezimmer
- Ankleide
- Bad mit Wanne
- Gäste-WC
- Küche
- HWR

Weiterhin besteht das Erdgeschoss aus einer Doppelgarage mit einer Nutzfläche von ca. 49,21 m².

Im Dachgeschoss verteilen sich die großzügigen ca. 90,97 m² Wohnfläche auf 

- Schlafzimmer
- Gästezimmer
- Galerie
- Büro und
- einem Masterbad mit Wanne und Dusche.

4. baulicher Zustand der Immobilie

Es handelt sich um ein begonnenes Hausbauprojekt und ist demnach noch ein Rohbau. Das bereits errichtete Erdgeschoss ist noch ohne Fenster und Türen.

Eine Baugenehmigung bzw. eine Baubeginnanzeige ist vorhanden.

5. Stand Erschließung

Die komplette Erschließung des Grundstücks ist vorhanden. Die Hausanschlüsse sind jedoch noch nicht in das Haus verlegt worden.


Ostrügen: Dekadent schönes Projekt zu verkaufen Putbus 99 T€ 1174 m² 241.15 m² 49.21 m² 445
5 Objekte aus allen Kategorien