Objekt 2 von 7
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Neustrelitz: Kapitalanleger aufgepasst! Mehrfamilienhaus in bester Lage zu verkaufen!

Objekt-Nr.: 7
  •  
  • Straßenansicht
  • Straßenansicht
  • Küche/Bad
  • Treppenhaus
  • ganzes Mehrfamilienhaus
  • Ansicht oben
  • Aussicht
  • Stellplätze
  • Tiefgarage
  • Erdgeschoss
  • Treppenhaus
  • Bad
 
Straßenansicht
Straßenansicht
Küche/Bad
Treppenhaus
ganzes Mehrfamilienhaus
Ansicht oben
Aussicht
Stellplätze
Tiefgarage
Erdgeschoss
Treppenhaus
Bad
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
Mühlenstraße 8
17235 Neustrelitz
Mecklenburg-Strelitz
Mecklenburg-Vorpommern
Vermietbare Fläche ca.:
373 m²
Preis:
496.000 €
Objektart:
Mehrfamilienhaus
Baujahr:
1994
Weitere Informationen
Weitere Informationen
x-fache Miete:
20,5
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
7,14 % inkl. 19% MwSt.
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2021
Qualität der Ausstattung:
normal
Grundstück ca.:
609 m²
Wohnfläche ca.:
369 m²
Mieteinnahmen p.a. (Soll):
24.174 €
Etagenanzahl:
2
Anzahl der Parkflächen:
2 x Außenstellplatz; 5 x Tiefgarage
Keller:
voll unterkellert
vermietet:
ja
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis - gültig vom 07.02.2022 bis 07.02.2032
Energieverbrauchs-Kennwert:
123,60 kWh/(m²*a)
Baujahr laut Energieausweis:
1994
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Die zu verkaufende Immobilie in Neustrelitz befindet sich in der Mühlenstraße, d.h. nur ca. 1 Autominute vom markanten, runden Markt im nördlichen Teil der Stadt und nur wenige Meter vom Zierker See entfernt. Das gesamte Grundstück hat eine Größe von ca. 609 m². Der Miteigentumsanteil von ca. 509,2/1.000 beträgt somit ca. 310 m².

Bebaut ist das Grundstück mit einem Wohn- und Geschäftshaus mit einer Wohn- und Nutzfläche von ca. 750 m². Verkauft werden hiervon 496/1.000, also ca. 372 m².

Die Immobilie ist auf 5 Ebenen aufgeteilt in:
- 7 Wohnungen,
- anteiligem Keller,
- anteiligem Treppenhaus,
- einer Tiefgarage mit anteilig 5 Stellplätzen sowie
- 2 weiteren nicht überdachten Stellplätzen.

Folgende Wohnungsaufteilung wird verkauft:

Souterrain:
1 Zimmer mit ca. 46 m² - derzeit im Leerstand

Erdgeschoss:
WE links - derzeit vermietet
2 Zimmer mit ca. 35 m² - 277,50 € KM / 7,93 €/m²

WE rechts - derzeit vermietet
1 Zimmer mit ca. 24 m² - 208,00 € KM / 8,67 €/m²

WE hinten - derzeit vermietet
2 Zimmer mit ca. 48 m² - 274,00 € KM / 5,71 €/m²

1. Obergeschoss:
WE links - derzeit vermietet
1 Zimmer mit ca. 25 m² - 200,00 € KM / 8,00 €/m²

WE hinten - derzeit vermietet
3 Zimmer mit ca. 75 m² - 345,00 € KM / 4,60 €/m²

Archiv - derzeit vermietet
1 Raum mit ca. 15 m² - 150,00 € KM / 10,00 €/m²

Dachgeschoss:
4 Zimmer mit ca. 105 m² - 490,00 € KM / 4,67 €m²

Die Gesamtkaltmiete beträgt insgesamt:
1.944,50 €. Das entspricht 5,95 €/m².

Besonders hervorzuheben ist bei dieser Immobilie das Gebäude mit einer originellen Grundrissform.
Ein markanter, turmartiger Rundbau mit einer genialen Terrassenlösung im Dachgeschoss ist ein besonderes Gestaltungsmerkmal.

Eine gute Belichtung des Hauses wird durch viele Glasfronten gewährleistet.
Lage:
Neustrelitz ist eine Mittelstadt im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte im Land Mecklenburg-Vorpommern. Die frühere Residenzstadt mecklenburgischer Herzöge und einstige Landeshauptstadt von Mecklenburg-Strelitz ist heute eines der 18 Mittelzentren des Landes.
Durch die zentrale Lage im Mecklenburger Seenland, an der B 96 sowie Berliner Nordbahn und Lloydbahn, die schiffbare Verbindung mit überregionalen Gewässern, Kulturveranstaltungen wie die Festspiele im Schlossgarten und das Immergut Festival, sowie die vielen Baudenkmale in der Stadt, wurde Neustrelitz zu einem der bekannten Urlaubsziele in Mecklenburg-Vorpommern.

Naturräumlich ist Neustrelitz Teil des Neustrelitzer Kleinseenlandes in der Mecklenburgischen Seenplatte. Die Stadt liegt am Zierker See, der über den Kammerkanal und den Woblitzsee mit der Oberen Havel-Wasserstraße verbunden ist.

Das Mittelzentrum Neustrelitz ist vom nächsten Mittelzentrum, der Stadt Waren (Müritz), knapp 45 km entfernt. Das nächste Oberzentrum von Neustrelitz aus ist die 28 km entfernte Stadt Neubrandenburg. Grundzentren im Umkreis von 40 km sind Wesenberg, Penzlin, Mirow, Burg Stargard, Rechlin und Feldberger Seenlandschaft. Die nächstgelegenen Ballungsräume sind Berlin im Süden, Stettin im Osten, die Regiopole Rostock im Nordwesten und Hamburg im Westen.
Sonstiges:
Wirtschaftlichkeit:

Die durchschnittliche Kaltmiete beträgt zurzeit 5,95 €/m². Das entspricht Mieteinnahmen von derzeit 1.944,50 € pro Monat. Hinzukommen insgesamt 70,00 € pro Monat für derzeit drei vermietete Stellplätze. Die Gesamtmieteinnahmen liegen demnach bei 2.014,50 € pro Monat.

Die einzelnen Mietverträge liegen zur Einsichtnahme und Prüfung der Vertragsmodalitäten vor.

Die Teilungsgenehmigung nach WEG liegt vor. Die Grundbücher für die Einheiten werden zeitnah angelegt.
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Provision in Höhe von 7,14 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 
Bernd Pohl Immobilien e.K.
Herr Bernd Pohl

Königsstraße 43
18528 Bergen
Telefon: +49 3838 257425
Mobil: +49 171 5338008
Fax: +49 3838 254174


Zurück zur Übersicht