Objekt 3 von 4
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Sassnitz: Eigentumswohnung mit herrlichem Wasserblick im historischen Ortskern von Sassnitz!

Objekt-Nr.: 28 (Whg. 5)
  •  
  • Ansicht "Villa Seerose" Straßenseitig
  • Ansicht "Villa Seerose" Seeseitig
  • Ausblick
  • Duschbad
  • Treppenhaus
  • Keller
  • Heizungsanlage
 
Ansicht "Villa Seerose" Straßenseitig
Ansicht "Villa Seerose" Seeseitig
Ausblick
Duschbad
Treppenhaus
Keller
Heizungsanlage
Schnellkontakt
Zusätzliches Infomaterial
Zusätzliches Infomaterial
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
Ringstraße 7
18546 Sassnitz
Rügen
Mecklenburg-Vorpommern
Stadtteil:
Altstadt
Preis:
300.000 €
Wohnfläche ca.:
66,76 m²
Zimmeranzahl:
2
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Wohnungstyp:
Erdgeschoss
Etagenanzahl:
1
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,57% inkl. 19% MwSt.
Nutzfläche ca.:
11 m²
Bad:
Dusche, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
1
Anzahl Badezimmer:
1
Loggia:
1
Keller:
ja
Als Ferienwohnung geeignet:
ja
Umgebung:
Apotheke, Bahnhof, Bus, Einkaufsmöglichkeit, Hafen, ruhige Gegend
Anzahl der Parkflächen:
1 x Carport
Ausblick:
Meerblick
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
1994
Baujahr:
1886
Hausgeld:
251 €
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis - gültig vom 07.08.2014 bis 06.08.2024
Energieeffizienz-Klasse:
E
Energieverbrauchs-Kennwert:
133 kWh/(m²*a)
Energieverb. Warmwasser enthalten:
ja
Baujahr laut Energieausweis:
1994
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Direkt in der Sassnitzer Altstadt, nur ca. 400 m fußläufig bis zur Strandpromenade und dem malerischen Fischereihafen, befindet sich die Villa "Seerose". Restaurants und Cafés sowie Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken und der Bahnhof von Sassnitz sind ebenfalls bequem zu Fuß erreichbar.

Das wassernahe Grundstück hat eine Gesamtgröße von ca. 926 m² und seinen Standort in zentraler und doch angenehm ruhiger Lage. Durch die Hanglage des Grundstücks haben Sie einen unverbaubaren und atemberaubenden Panoramablick direkt auf die Ostsee!

Die Villa "Seerose" wurde 1886 im Gründerzeitstil errichtet und beherbergt insgesamt sieben Wohneinheiten. Im Jahr 1994 erfolgte eine stilgerechte und liebevolle Restaurierung mit dem heutigen Ausstattungsstandard.

Gemäß Wohnungseigentumsbegründung können die Wohnungen des Gebäudes sowohl als Dauerwohnungen als auch gewerblich als Ferienwohnungen genutzt werden.
Ausstattung:
Die zum Verkauf stehende 2-Raum-Wohnung verfügt über eine Wohnfläche von ca. 66,76 m² und befindet sich im Erdgeschoss des Mehrfamilienhauses. Über einen kleinen Vorflur gelangen Sie in den Wohnbereich der Wohnung. Der Stuck im Deckenbereich verleiht der Wohnung den gewissen Charme. Angrenzend zum Wohnzimmer befindet sich das gemütliche Schlafzimmer. Auch über das Wohnzimmer erreichbar ist das Duschbad mit Fenster.

Die helle und freundliche Küche befindet sich genau zwischen Wohnzimmer und der lichtdurchfluteten Loggia. Die Loggia hat eine eine Größe von ca. 18 m² und bildet einen abgeschlossenen Raum, der sich durch die Lage auf der Südseite ideal als weiteres Zimmer eignet. Obendrein haben Sie von der Loggia aus einen atemberaubenden Blick auf die Ostsee.

Gemäß Wohnungseigentumsbegründung entfallen ideell auf diese Wohnung 153/1.000 Miteigentumsanteil verbunden mit dem Sondereigentum an dem Kellerraum Nr. 5 mit einer Nutzfläche von ca. 11,23 m² und dem Carport-Stellplatz Nr. MW 1.



Lage:
Die Stadt Sassnitz ist ein staatlich anerkannter Erholungsort an der Ostsee. Sie liegt auf der Halbinsel Jasmund im Nordosten der Insel Rügen und gehört zum Landkreis Vorpommern-Rügen.
Über viele Jahrhunderte war es vor allem ein kleiner Fischerort, um 1890 kamen ein größerer Hafen und der Eisenbahnanschluss hinzu und Sassnitz wurde zum gefragten Fährort und Seebad. Der Ort erhielt erst 1957 Stadtrecht und ist damit die zweitjüngste Stadt in Mecklenburg-Vorpommern. Zudem ist Sassnitz für seine Bäderarchitektur im Kurviertel sowie für den Fährhafen Sassnitz im südlichen Ortsteil Mukran bekannt.
Sonstiges:
Die Wohnung ist zurzeit dauerhaft vermietet. Der Mieter verfügt jedoch über kein Vorkaufsrecht. Die Kaltmiete beläuft sich auf insgesamt 470,00 € / Monat (7,04 € / m²).

Die Höhe des Hausgeldes beträgt insgesamt 251,00 € / Monat.

Die Instandhaltungsrücklage ist weitestgehend aufgebraucht, da in den letzten Jahren umfangreiche Renovierungsarbeiten stattgefunden haben.

Die Betreuung des Gemeinschaftseigentums erfolgt durch eine Hausverwaltung.

Die Wirtschaftspläne der letzten drei Jahre, die Teilungserklärung
gemäß Wohnungseigentumsgesetz und ein aktueller Grundbuchauszug liegen vor und können bei Bedarf übersandt werden.

Im Mai 2022 wurde mittels L-Schalen eine hochwertige Sicherung des Hangs vorgenommen. Der Grundstücksanteil Seeseitig hinter den L-Schalen ist nicht Verkaufsgegenstand.
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Provision in Höhe von 3,57 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
Für die Finanzierung Ihrer Immobilie empfehlen wir Ihnen:

Baufinanzierung Dombrowski
Ansprechpartner: Katarina & Peter Dombrowski
Königsstraße 43 in 18528 Bergen auf Rügen
Tel.: 03838-4036922
Handy: 0172-1741428
www.dombrowski-baufi.de
Ihr Ansprechpartner
 
Bernd Pohl Immobilien e.K.
Herr Bernd Pohl

Königsstraße 43
18528 Bergen
Telefon: +49 3838 257425
Mobil: +49 171 5338008
Fax: +49 3838 254174


Zurück zur Übersicht