Objekt 10 von 10
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Wiek: Reihenmittelhaus mit Baugrundstück im Surferparadies Wiek!

Objekt-Nr.: 86
  •  
  • Zuwegung
  • Grundstück
  • Grundstück
  • Grundstück
  • Zufahrt Haus
  • Eingang
  • Schlafzimmer gr. Wohnung
  • Flur gr. Wohnung
  • Badezimmer kl. Wohnung
  • Küche kl. Wohnung
  • Flur kl. Wohnung
  • Heizungsanlage
 
Zuwegung
Grundstück
Grundstück
Grundstück
Zufahrt Haus
Eingang
Schlafzimmer gr. Wohnung
Flur gr. Wohnung
Badezimmer kl. Wohnung
Küche kl. Wohnung
Flur kl. Wohnung
Heizungsanlage
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
Straße der Jugend 35
18556 Wiek
Rügen
Mecklenburg-Vorpommern
Preis:
175.000 €
Wohnfläche ca.:
101,43 m²
Grundstück ca.:
992 m²
Zimmeranzahl:
4
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Bungalow
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,57% inkl. 19% MwSt.
Bad:
Dusche, Wanne
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
2
Terrasse:
1
Keller:
nein
Umgebung:
Ferienanlage, ruhige Gegend, Strandnähe
Möbliert:
nein
Qualität der Ausstattung:
einfach
Baujahr:
1987
Bodenbelag:
Fliesen, PVC
Zustand:
sanierungsbedürftig
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis - gültig vom 28.02.2023 bis 27.02.2032
Energieeffizienz-Klasse:
E
Endenergiebedarf:
134 kWh/(m²*a)
Baujahr laut Energieausweis:
1999
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Ein Haus, ein Grundstück und unendlich viele Möglichkeiten!

Angeboten wird hier ein Grundstück mit einer Größe von ca. 992 m² und ein eingeschossiges Reihenmittelhaus mit einer Fläche von ca. 101,43 m². Hervorzuheben ist hier auf jeden Fall die Lage, denn der Wieker Bodden ist nur einen Katzensprung oder drei bis fünf Gehminuten entfernt. Wer die Ruhe und Idylle sucht, ist hier genau richtig.

Eine große Besonderheit an diesem Grundstück ist, dass im östlichen Bereich des Grundstücks weiteres Baurecht gemäß dem Bebauungsplan Nr. 5 "Kükenhagen" besteht. Es besteht die Möglichkeit ein weiteres Haus zu Dauerwohnzwecken zu errichten.

Das Reihenmittelhaus unterteilt sich derzeit in eine 3-Raum- und eine 1-Raum-Wohnung und wurde in der Vergangenheit vermietet. Der derzeitige Zustand ist sanierungsbedürftig, was aber kein Nachteil sein muss, da Sie Ihren Gestaltungswünschen freien Lauf lassen können.

Es ist vorstellbar den derzeitigen Grundriss abzuändern und z. B. zwei Zwei-Raum-Wohnungen zu gestalten oder es erfolgt eine Umgestaltung zu einer großen Einheit.

Folgende Sanierungs- bzw. Instandsetzungsmaßnahmen wurden bisher durchgeführt:

- Trockenlegung der Außenwände im Jahr 1997
- Einbau neuer Kunststofffenster mit Außenjalousien im Jahr 1998
- Einbau einer Buderus Gasheizung im Jahr 1999
- neues Weichdach (Schweißbahnen) im Jahr 2009

Zum Verkaufsgegenstand gehört ein Nebengebäude mit einer Fläche von ca. 61 m².

Aufgrund einer bestehenden Vereinbarung dürfen die Eigentümer des angrenzenden Reihenhauses Nr. 34 von den o. g. ca. 992 m² eine Fläche von ca. 330 m² nutzen. Diese Vereinbarung ist nicht auf Dritte übertragbar und erlischt für den Erwerber mit dem Tode der Eigentümer. Für diese Nutzung entfällt ein Pachtbeitrag von 300,00 € pro Jahr für den Erwerber.

Trotz dieser Vereinbarung wäre es möglich, ein weiteres Haus auf dem Grundstück zu errichten. Die Details zu dieser Thematik erläutern wir Ihnen auch gern in einem persönlichen Gespräch.

Für das Haus Nr. 34 existiert ein eigenes Gebäudegrundbuch.
Ausstattung:
Über einen gemeinsamen Flur mit einer Größe von ca. 7,5 m² erreichen Sie die kleine 1-Raum-Wohnung mit einer Wohnfläche von ca. 31,5 m² auf der linken Seite des Hauses und die 3-Raum-Wohnung mit einer Wohnfläche von ca. 62,43 m² auf der rechten Seite des Hauses.

Die kleine Wohnung verfügt über ein Duschbad und die große Wohnung verfügt über ein Wannenbad. Beide Bäder sind ohne Fenster ausgestattet. Alle Fenster des Hauses verfügen über Außenjalousien.

Zur 3-Raum-Wohnung gehört eine kleine Terrasse mit West-Ausrichtung.

Beide Wohnungen werden mittels einer gemeinsamen Gaszentralheizung beheizt.

Das Haus ist derzeit noch bewohnt. Das Mietverhältnis endet zum 31.03.2023.
Lage:
Die kleine Gemeinde Wiek liegt etwa 40 Kilometer nordwestlich von Bergen auf Rügen auf der Halbinsel Wittow. Der Ort zeichnet sich durch seine direkte Lage am Wieker Bodden aus.

In unmittelbarer Entfernung finden Sie den Hafen von Wiek, der den Mittelpunkt des Erholungsortes bildet. Weiter ist Wiek als "Surferparadies" bekannt und gleichermaßen beliebt.

Im Ort selbst befinden sich ein Discounter, ein Bäcker, eine Grundschule und ein Kindergarten.
Sonstiges:
Zur Bebauung empfehlen wir folgenden ortsansässigen Netzwerkpartner:

JL Bauprojekt Rügen GmbH
Chausseestraße 1c
18581 Putbus OT Lauterbach
Tel.: 038301 880460
Mail: info@bauprojekt-ruegen.de

Für die Finanzierung empfehlen wir folgenden ortsansässigenNetzwerkpartner:

Baufinanzierung Dombrowski
Ansprechpartner: Katarina & Peter Dombrowski
Königsstraße 43 in 18528 Bergen auf Rügen
Tel.: 03838-4036922
Handy: 0172-1741428
www.dombrowski-baufi.de

Für die Hausanschlüsse und Außenanlagen empfehlen wir folgenden ortsansässigen Netzwerkpartner:

TIEWA Tief- und Wasserbau GmbH
Ladestraße 4, 18528 Bergen auf Rügen
Tel.: +49 3838 403 599, Fax: +49 3838 403 607
E--Mail: info@tiewa.de
Provision:
Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer:in und Käufer:in) in Höhe von 3 % zuzüglich Umsatzsteuer in jeweils geltender Höhe, derzeit also insgesamt 3,57 % des Kaufpreises einschließlich Umsatzsteuer bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben der Verkäufer. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.

Zurück zur Übersicht