Objekt 4 von 10
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Altefähr: Alter Fährhafen von Altefähr sucht neuen Investor!

Objekt-Nr.: 94
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
 
 
 
Schnellkontakt
Zusätzliches Infomaterial
Zusätzliches Infomaterial
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
Am Bahnhof 2
18573 Altefähr
Rügen
Mecklenburg-Vorpommern
Grundstück ca.:
7.858 m²
Preis:
850.000 €
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Nutzungsart:
Gewerbe
Erschliessung:
erschlossen
Bebaubar nach:
Bebauung nach Bebauungsplan
Empfohlene Nutzung:
Bootsstände, Lager,
GRZ:
0,25
Umgebung:
Hafen, Nähe Schnellstrasse
Ausblick:
Meerblick
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
7,14% inkl. 19% MwSt.
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Diese Art von Immobilie ist wirklich speziell und einzigartig und auf der Suche nach einem Investor, der diesen alten Fähranleger wieder zum Leben erweckt.

Das zu verkaufende Wassergrundstück mit einer Fläche von insgesamt ca. 7.858 m² befindet sich in Altefähr, direkt vor den Toren der Hansestadt Stralsund. Der ehemalige Fährhafen von Altefähr diente bis 1936 als einzige Verbindung zwischen dem Festland und der Insel Rügen.

Das vollständig erschlossene Grundstück unterliegt dem Bebauungsplan Nr. 8 "Alter Fährhafen" der Gemeinde Altefähr. Gemäß diesem Bebauungsplan ist die Fläche als Sondergebiet ausgewiesen und dient der Ansiedlung von maritimen Gewerbe auf der landseitigen Fläche des Gewerbes. Ferner schreibt dieser Bebauungsplan für den Neubau folgendes Maß der baulichen Nutzung vor:

- Grundflächenzahl: 0,25
- Zahl der Vollgeschoss: II
- Bauweise: offen

Weiteren Angaben entnehmen Sie bitte dem anhängenden Bebauungsplan. Gern erläutern wir Ihnen diesen B-Plan vor Ort oder telefonisch.

Das sich auf dem Grundstück befindliche Bestandsgebäude befindet sich außerhalb des genehmigten B-Plans. Die vorhandene Hafenanlage ist sanierungsbedürftig.

Die Wassertiefe hier beträgt im Durchschnitt ca. 3,5 m.

Für die Nutzung der inkommunalisierten Wasserflächen entfallen keine Kosten.
Ausstattung:
Wirtschaftlichkeit

Folgende Einnahmen können nach einer vollständigen Sanierung und Revitalisierung des Geländes aller Voraussicht generiert werden:

1. Liegeplätze
ca. 60 Stck. x ca. 2.000,00 €/p. A. = ca. 120.000,00€

2. Winterlagerflächen Standgebühr
ca. 60 Stck. x ca. 500,00 €/p. A. = ca. 30.000,00 €

3. Vermietung Caravanstellplätze
ca. 30 Stck. x ca. 25,00 €/Tag x ca. 150 Tage = ca. 112.500,00 €

4. Bewirtschaftung, Wartung, Kranen
ca. 60 Schiffe x ca. 500,00 €/p. A. = ca. 90.000,00 €

Gesamt 1. bis 4.:
ca. 352.500,00 €/p. A. vor Kosten und Steuern


Lage:
Die Gemeinde Altefähr befindet sich am Stralsund gegenüberliegenden Ufer des Strelasunds, der die Insel Rügen vom vorpommerschen Festland trennt. Zur Gemeinde im Südwesten der Insel Rügen gehören insgesamt elf Ortsteile.

Die verkehrstechnische Anbindung an das Seebad ist sehr gut. Altefähr ist durch den Rügendamm und durch die 2007 erbaute Rügenbrücke mit Stralsund verbunden. Die Bundesstraße 96 sowie die Bahnstrecke Stralsund–Sassnitz verlaufen durch die Gemeinde.
Sonstiges:
Zur Bebauung empfehlen wir folgenden Netzwerkpartner:

JL Bauprojekt Rügen GmbH
Chausseestraße 1c
18581 Putbus OT Lauterbach
Tel.: 038301 880460
Mail: info@bauprojekt-ruegen.de

Für die Finanzierung empfehlen wir folgenden Netzwerkpartner:

Baufinanzierung Dombrowski
Ansprechpartner: Katarina & Peter Dombrowski
Königsstraße 43 in 18528 Bergen auf Rügen
Tel.: 03838-4036922
Handy: 0172-1741428
www.dombrowski-baufi.de

Für die Hausanschlüsse und Außenanlagen empfehlen wir folgenden Netzwerkpartner:

TIEWA Tief- und Wasserbau GmbH
Ladestraße 4, 18528 Bergen auf Rügen
Tel.: +49 3838 403 599, Fax: +49 3838 403 607
E-Mail: info@tiewa.de
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 7,14% inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 
Bernd Pohl Immobilien e.K.
Herr Bernd Pohl

Königsstraße 43
18528 Bergen
Telefon: +49 3838 257425
Mobil: +49 171 5338008
Fax: +49 3838 254174


Zurück zur Übersicht